Channeling bei Ina Martina Klein.

Was ist das und wie geht das?

Channeln bedeutet „Kanal sein“. Das Channelmedium selbst ist dieser Kanal,nimmt Energien wahr, formuliert sie mit Worten oder äußert sie auf andere Weise (Kunst, Musik…). So können dann andere, die diese Energien nicht selbst wahrnehmen, auch daran teilhaben. Hier beschreibe ich dir, wofür ich Kanal bin und wie ich für dich channele.

 

 

Channeln ist kein Hokuspokus. Wir channeln (fast) alle, ohne dass es uns bewusst ist, in unterschiedlicher Qualität, denn wir alle empfangen energetische Signale von anderen und auch Messages unserer Seele. Die Mutter, die spürt, was ihr Kind braucht, tut es. Genauso ist es in der Partnerschaft, wo einer vom anderen weiß, was jener denkt. Wir alle kennen die Situation, wo wir an jemanden denken und im gleichen Moment das Telefon klingelt, weil der Betreffende uns anruft. Wir können unserem „Bauchgefühl“, unserer Intuition, folgen und etwas tun oder unterlassen. Das sind alles ganz normale Dinge im Alltagsleben.

Durch Übung und Schulung können wir unsere Wahrnehmungsvermögen trainieren und ausbauen. Ich habe das getan, habe an altes Wissen und Können angeknüpft und eine Ausbildung als Channelmedium bei Ava Minatti in Innsbruck absolviert.Daneben habe ich viel an meiner Persönlichkeit gearbeitet und meine eigenen Themen geklärt, um möglichst klar und unvoreingenommen für dich channeln zu können. Es ist meine Absicht, dich dadurch zu bestmöglich zu unterstützen und deinem Wohle auf beste, höchste Weise zu dienen.

Wie ich für dich channele:

Wenn ich für dich channeln darf, tue ich das gezielt und systematisch. Ich channele deine Seele,denn sie hat den Überblick über alles, was dein Leben betrifft und kann dir wesentlicheHinweise und Erklärungen geben. Beim Channeln öffne ich mein Bewusstsein und nehme medial Kontakt mit deiner Seele. Wie mache ich das? Im entspannten Zustand zentriere ich mich in meinem Herzen, erde mich gut und erweitere dann meine Wahrnehmung, indem ichmit den höchsten erreichbaren, energetischen und geistigen Ebenenverbinde.

Je nachdem, welches Thema du mitbringst, können auch andere Quellen zu Wort kommen, wie Engel, Meister, Mutter Erde,Naturwesenoderdiegroße Mutter.Begleitet und beschützt werde ich beim Channeln von Erzengel Gabriel.

Was kann dir ein Channeling bei mir bringen?

Die Informationen, die deine Seele für dich hat, können dirim Alltag helfen, Zusammenhängezu erkennen und dein Leben aus einer größeren Perspektive zu betrachten. Dukannst Klarheitund tiefe Einsichten gewinnen undHilfestellungen bei Problemen und Fragen bekommen.

Auch haben manchmal Engel oder geistige Meister inspirierende Mitteilungen für dich. Oder sie überbringen dir eine Message, die dir ganz neue Erkenntnisse, frischen Schwung und neueEnergie bringen kann. Manchmal melden sich auch andere Seelen, mit denen du in deinem Leben zusammen lebst, arbeitest oder sonst irgendwie verbunden bist. Mit Verstorbenen nehme ich in der Regel keinen Kontakt auf; das ist nicht mein Wirkungsfeld.

Ganz wichtig ist, dass während eines Channelings zusammen mit den Worten immer auch wohltuende, aufbauende und harmonisierende Energien zu dir fließen. Du wirst erleben, wie gut das tut…

Ich freue mich schon darauf, für dich zu channeln.
Hast du Fragen? Hier erreichst du mich.
Ina Martina