Ina Martina Klein | Channeling
859
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-859,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Channeling

Channeling Ist Kein Hokuspokus.

Channeling ist eine natürliche Form der Kommunikation zwischen Menschen und anderen Wesen, die hier auf der Erde unterwegs sind, wie du und ich. Oft kann man diese Wesen nicht sehen, weil sie nicht so einen physischen Körper haben wie wir.  Engel meine ich damit, zum Beispiel. Channeln können wir aber auch Tiere und Bäume und überhaupt alle Pflanzen. Pferde- und Hundeflüsterer sind ja ziemlich gefragt und haben ihre Fähigkeiten vielfach unter Beweis gestellt. Manche Leute channeln sogar Dinge und befragen diese.

 

Was für eine Fähigkeit ist das?

Ich sage bewusst, dass wir channeln können, denn das tun wir tatsächlich (fast) alle, auf verschiedene Art und Weise und mit unterschiedlicher Qualität. Die Mutter, die spürt, was ihr Kind braucht. Das Paar, wo einer vom anderen weiß, was jener denkt. Im weiteren Sinne kann man Channeln als ein Hineinfühlen betrachten, und das können wir üben. Viele Menschen sind heute empathisch, fühlen also mit anderen mit. Und viele sind hochsensibel und nehmen Signale aus ihrer näheren oder weiteren Umgebung auf. Solche Signale können in Form von Empfindungen, Gedanken, inneren Bildern, Gerüchen und weniger häufig auch in Form von Worten aufgefangen werden. Sie zu entschlüsseln und zu verstehen, können wir üben. Wichtig ist, dass das Channel-Medium seine Persönlichkeit bearbeitet und geklärt hat, damit das was übermittelt wird, möglichst klar ist und nicht zu sehr durch die Person, ihre Eigenschaften und Einstellungen gefärbt ist.

Wie ich channele:

Als mediale Botschafterin channele ich vor allem deine Seele, denn sie hat den Überblick über alles, was dich betrifft! Beim Channeln knüpfe ich an altes Wissen und Können an. Im entspannten Zustand zentriere ich mich in meinem Herzen, verbinde mich mit der Erde und erweitere dann meine Wahrnehmung, indem ich mit den höchsten energetischen Ebenen verbinde. Je nachdem, welches Thema du mitbringst, tun sich auch andere Quellen auf, wie Engel, Meister, unsere Mutter Erde, Naturwesen oder die große Muttergöttin. Begleitet und beschützt werde ich beim Channeln von Erzengel Gabriel. Geschult und geprüft wurde ich durch Ava Minatti in Innsbruck.

Was dir ein Channeling bringt:

Die Informationen, die deine Seele für dich hat, können dir im Alltag helfen, Zusammenhänge zu erkennen und aus einer größeren Perspektive zu betrachten. Du kannst Klarheit und tiefe Einsichten gewinnen und Hilfestellungen bei Problemen und Fragen bekommen. Engel oder geistige Meister haben manchmal inspirierende Mitteilungen für dich oder eine Botschaft, die dir unerwartete Erkenntnisse, frischen Schwung und neue Energie bringen kann. Auch kommt es vor, dass ich Kontakt auf zu anderen Seelen aufnehme, mit denen du in deinem Leben zusammen bist, lebst, arbeitest oder anderweitig verbunden bist. Mit Verstorbenen verbinde ich mich und dich grundsätzlich nicht; das ist nicht mein Wirkungsfeld.

Ich freue mich schon darauf, für dich zu channeln! 

Als anerkannte Heilerin nach den Richtlinien des DGH e.V. verstehe ich meine Tätigkeit als Unterstützung meiner Klienten bei der Aktivierung ihrer Selbstheilungskräfte. Mit meiner Beratung und Begleitung sowie mit all meinen weiteren Angeboten gehen keinerlei Heilversprechen einher und sie ersetzen weder ärztliche Diagnose noch Behandlung. Ich will Heilung im ganzheitlichen Sinne fördern.