Rückführung, Regression – Was ist das?

 

Die Rückführung ist eine innere Reise zu – scheinbar – vergessenen Erfahrungen, die Dich bis heute – möglicherweise – unbewusst prägen und beeinflussen.

 

Dadurch, dass Du Dir dieser Erlebnisse aus Deiner heutigen Perspektive als erwachsener Mensch wieder bewusst wirst, kannst Du sie neu einordnen. Emotionale und energetische Ladungen lösen sich auf und Du fühlst Dich befreit.

 

Im leichten Trance-Zustand, in dem Du Deine Rückführung erlebst, nimmst du mehr wahr als damals, erkennst größere Zusammenhänge und betrachtest Menschen oft anders und neu.

 

Du kannst Frieden schließen, mit Dir und anderen, und Du kannst effektiv Blockaden auflösen, um ab sofort selbstbestimmter und freier zu leben. Wie klingt das? Weiter unten, bei „Was geschieht bei einer Rückführung?“, beschreibe ich Dir weitere Details.

 

Wofür ist eine Rückführung?

 

Gibt es etwas in Deinem Leben, das Dich immer wieder einholt und was Du nicht verstehst?? Situationen, die sich in ähnlicher Weise wiederholen, Erinnerungen, die Dich belasten?

 

Die Rückführung ist eine effektive Technik, um den Dingen auf den Grund zu gehen! Im Zustand der tiefen Entspannung kann dir Unbewusstes bewusst werden. Du kannst Klarheit gewinnen und Frieden mit dir selbst und anderen schließen.

 

Das Großartige ist, dass wir in diesem Entspannungszustand Zugang zu vergessenen oder verdrängten Erfahrungen haben. Solche Erfahrungen betrachten z. B. die Schamanen als abgespaltene Persönlichkeitsanteile oder man bezeichnet sie als nicht integrierte Aspekte der Persönlichkeit.

 

Wie läuft eine Rückführung ab?

 

Stell Dir vor, Deine Rückführung beginnt. Nachdem du es dir auf der Liege gemütlich gemacht hast, führe ich Dich in einen Zustand tiefer Entspannung. Das klappt mithilfe von bewusstem Atmen und einer suggestiven Anleitung.

 

Wenn Du entspannt bist, das heißt, dass Deine Gehirnwellen im Theta-Frequenzbereich (3,5-7,5Hz) schwingen, kann sich das Unterbewusstsein öffnen. Wir kennen diesen Zustand alle, denn beim täglichen Einschlafen und Aufwachen bewegen sich unsere Gehirnfrequenzen jedes Mal durch diesen Frequenzbereich hindurch.

 

Während der Rückführung begleite ich Dich behutsam durch Fragen und mit meiner Präsenz. Ich stelle Dir während Deiner Session einen sicheren, energetischen und physischen Raum zur Verfügung und führe Dich am Ende langsam wieder ins Alltagsbewusstsein zurück.

 

Du bleibst während der ganzen Session wach, konzentriert und bewusst. Du wirst nicht hypnotisiert und kannst jederzeit deine eigenen Willsensentscheidungen treffen, z.B. wenn Du unterbrechen oder abbrechen willst.

Die Rückführung ist wie innere Reise zu vergessenen, prägenden Erfahrungen, um sie zu heilen

Was genau geschieht bei der Rückführung?

 

Ausgangspunkt der Reise in Deine Erinnerungen ist Dein Thema, das Du mitbringst. Du hast mir beschrieben, welches wiederkehrende, nicht erklärbare Gefühl Dich plagt. Vielleicht wiederholt sich ja auch die gleiche Erfahrung immer wieder in Deinem Leben? Das kann ein Schuldgefühl sein, eine Angst, Dein Festhalten an einer toxischen Beziehung oder, oder…. Es kann alles sein.

 

Dieses Gefühl nutzen wir als Richtschnur, an der ich Dich sanft in Deine Erinnerungen zurückführe. Du beschreibst Deine Bilder, Eindrücke, Gefühle und Beobachtungen auf dieser Reise.

 

Manchmal nimmst Du virtuell am damaligen Geschehen teil und befindest Dich gleichzeitig in der neutralen Rolle des Beobachters von heute. Deine Perspektive ist nun aber die des erwachsenen, souveränen Menschen, der Du heute bist. Eine interessante Erfahrung!

 

Daher erlebst Du während der Rückführung die alte Erfahrung auf eine ganz neue Art und Weise, kannst jetzt Zusammenhänge begreifen und das Geschehen neu einordnen. Damit ändert sich Deine Erinnerung daran und Deine Beurteilung der ganzen Situation.

 

Meistens brauchst Du die damals gemachte Erfahrung nicht nochmal emotional zu durchleben. Die Rückführung kann eher abstrakt ablaufen. Du nimmst Gefühle wahr, balancierst und integrierst die Quintessenz Deiner Erfahrung, ohne die ganzen alten Geschichten im Detail zu rekapitulieren. Das kann ganz leicht sein und prima funktionieren!

 

Oft lässt sich schon mit einer Rückführung ein Thema sehr gut bearbeiten und lösen; es können aber auch mehrere Sitzungen nötig sein. Ergänzen können wir Deine Rückführung im Anschluss gerne noch zusätzlich durch eine Vergebens- oder Abschiedsmeditation, die ich für Dich ganz individuell und spontan entwickle.

 

Warum ich die Rückführung so genial finde?

 

Die Rückführung ist eine großartige Methode, denn sie ist effizient, schnell und nachhaltig.

Das Wunderbare daran ist auch, dass dabei eigentlich immer so viel Liebe und Inniglichkeit strömt, dass Du Dich am Ende beseelt und total happy fühlst!

 

Sag Adieu zu alten Blockaden und Mustern, die Dich aus Deinem Unterbewusstsein heraus gelenkt und beeinträchtigt haben!

 

Hast Du bis hierher gelesen? Dann interessierst Du Dich bestimmt für eine Rückführung! Vielleicht ist es auch einfach Zeit dafür…

 

Ich gratuliere Dir, dass Du den alten Ballast loslassen willst! Lass uns gerne miteinander sprechen, wenn eine Rückführung für Dich in Frage kommt. Hast du Fragen? Hier buchst Du Dein kostenloses Info-Gespräch. Oder schreib mir einfach: hier kontaktieren.

 

Deine Ina Martina

Mit der Rückführung sowie mit all meinen anderen Beratungen und Anwendungen gehen keinerlei Heilversprechen einher. Meine Tätigkeit ersetzt weder die ärztliche Diagnose noch Behandlung. Als anerkannte Heilerin im Dachverband Geistiges Heilen e.V. will ich die Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte unterstützen. Ich will Heilung im ganzheitlichen Sinne fördern.